Verena Aigner

Verena Aigner

Verena Aigner studiert seit 2017 an der Abteilung Zeitbasierte und Interaktive Medienkunst. In ihrer Videokunst, in der sie neben Schauspielerinnen auch sich selbst in Szene setzt, behandelt sie Themen wie Sprache, Identität, Gender, Traum und Körperbewusstsein.

Verena Aigner has been studying Time-based and Interactive Media since 2017. In her video art, in which she stages herself besides actresses, she deals with topics such as anguage, identity, gender, dream and body awareness.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn sie diese Website weiter nutzen, stimmen sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren