Theresa Radlingmaier

Theresa Radlingmaier

* 1989, lebt und arbeitet in Graz und Linz
2011 Bachelorabschluss Grafikdesign und Mediale Gestaltung an der NEW DESIGN UNIVERSITY, St.Pölten, 2015 Masterabschluss Visuelle Kommunikation

BESTOFF16
Volumen in Zeit und Raum

BestOff 2016

Volumen in Zeit und Raum

Theresa Radlingmaier arbeitet als Grafikdesignerin und Art-Direktorin in den Bereichen Kultur und Architektur. Ihr Fokus liegt dabei nicht nur in informierender visueller Kommunikation – ihr Ziel ist es, sinnlich wahrnehmbare Materialitäten in den Kontexten Zeit, Raum, Sprache und Schrift erfahrbar zu machen. In „Volumen in Zeit und Raum“ untersucht sie das Medium Künstlerbuch als Kunstobjekt, Oberfläche und drei-dimensionales Gebilde für raum-zeitliche Erfahrungen. Unterschiedliche Lesarten und Interpretationsräume werden durch eine typografische Inszenierung als visuelles und literarisches Ausdrucksmittel sichtbar gemacht. Allein das vermeintlich leere Blatt, seine Opazität und Haptik werden zum Zeichen, zum Wort und zur Sprache – in der Verräumlichung und Komposition der (un-)sichtbaren Formen im Papier, ergibt sich die „Schrift“. „Volumen in Zeit und Raum“ – ein Buch, in dem durch sein Öffnen Raum erschaffen wird; in dem künstlerische, editorische und kuratorische Praktiken ineinander übergehen; ein Ort, der mehr ist als ein „zufälliger Behälter“ von Informationen. Ein Buch, das sich erst unter Bedingung von „Zeit und Raum“ vollzieht, während man es sich erblättert. (Moritz Pisk)

Diese Website verwendet Cookies. Wenn sie diese Website weiter nutzen, stimmen sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren