Paul Eis

Paul Eis

BESTOFF19
About scepticism and euphoria

BestOff 2019

About scepticism and euphoria

Kritisch und zugleich ironisch antwortet der Künstler auf städtebauliche Utopien der 1950er-und 1960er-Jahre, in denen der technische Fortschritt oft glorifiziert und als Lösung jeglicher Problematiken gesehen wurde.
Mit dieser Arbeit wird ein Szenario dargestellt, in dem Objekte auf rein atomarer Basis – ohne Verwendung von Hilfsmitteln – zusammengesetzt werden können. Grundlage dafür ist eine vollständig ausgereifte Nanotechnologie, das heißt, dass jeder physisch beschaffene Gegenstand in minimaler Zeit und fehlerfrei produziert werden kann.
About scepticism and euphoria zeigt eine Kulisse, in der Menschen in einer isolierten Welt über dem Erdboden leben – in Überfluss und ohne Arbeit zu verrichten. Ein enormer technischer Wandel wird dargestellt, der gleichzeitig eine neue Lebensgrundlage bietet. Erkennbar ist jedoch auch der Stillstand innerhalb der Gesellschaft, Menschen, die ein abgekapseltes Leben in Einfamilienhäusern führen und zur Fortbewegung Drohnen nutzen, stehen als Sinnbild für diesen Stillstand.

The artist answers the urban utopias of the 1950s and 1960s, in which technical progress was often glorified and seen as a solution to all problems, critically and ironically at the same time.
This paper presents a scenario in which objects on a purely atomic basis – without the use of aids – can be assembled. The basis for this is a fully developed nanotechnology, which means that any physically obtained object can be produced in a minimum of time and error-free.
About scepticism and euphoria shows a backdrop in which people live in an isolated world above ground – in abundance and without work. An enormous technical change is presented, which at the same time offers a new basis for life. However, the standstill within society is also recognizable; people who lead a secluded life in detached houses and use drones to move around, stand as a symbol for this standstill.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn sie diese Website weiter nutzen, stimmen sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren