Barbara Ungepflegt

Barbara Ungepflegt

BESTOFF19
Zimmer 215

BestOff 2019

Zimmer 215

In vielen ihrer Interventionen und Performances thematisiert Barbara Ungepflegt eskapistische Orte. Auch während der IFK_Sommerakademie 2018 in Linz, wo sie vor BesucherInnen im Zimmer 215 des Hotels Jägermayrhof ihren eigenen Vortrag zu Roy Blacks „Du bist nicht allein“ hört; Barbara Ungepflegts Abhandlungen über reale und imaginäre Zufluchtsorte, Filterblasen und Verstecke sind über Lautsprecher zu hören, dabei verbirgt sie ihr Gesicht – und damit sich – hinter einer hautnahen Silikonmaske: ein Versuch, gelüftete Geheimnisse zu verheimlichen.

In many of her interventions and performances, Barbara Ungepflegt thematizes escapist places. During the IFK_Sommerakademie 2018 in Linz, where she listens to her own lecture on Roy Black’s „Du bist nicht allein“ in front of visitors in Zimmer 215 of the Hotel Jägermayrhof; Barbara Ungepflegt’s treatises on real and imaginary places of refuge, filter bubbles and hiding places can be heard over loudspeakers, thereby hiding her face – and thus herself – behind a skin-fitting silicone mask: an attempt to conceal revealed secrets.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn sie diese Website weiter nutzen, stimmen sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren